HomeExcellence in FoodfoodwardCircle

„Biodiversität auf dem Teller“

foodwardCircle Event

Wird Biodiversität der neue «Hype» in der Lebensmittel-Branche?

2010 hat die UNO bereits das Jahr der Biodiversität lanciert und damit ein 10 Jähriges Programm gestartet in dem Staaten und Gemeinden den Strategieplan zum Wiederaufbau und zum Erhalt von Biodiversität auf vielen Ebenen implementieren sollen. In der Schweiz ist das Bundesamt für Umwelt beauftragt die Ziele umzusetzen, «damit auch künftige Generationen in den Genuss der Leistungen kommen, mit denen die Biodiversität uns heute versorgt.» (s. Bafu)

Im nächsten foodwardCircle finden wir zusammen heraus, welchen Einfluss die Wahl der Nahrungsmittel auf die Balance der «Vielfalt des Lebens» hat und warum es so wichtig ist eine ausgewogene Wechselwirkung zwischen Ökosystemen, Arten- und Genvielfalt zu erhalten. Für eine ganzheitliche Betrachtungsweise spricht Thomas Bratschi in einem Stammtischgespräch mit Experten:

Programm

Donnerstag, 25.10.2018, 17:00 Uhr

BachserMärt Forum,Langstrasse 195

17h00 Eintreffen der Teilnehmer
17h05 Stammtischgespräch, Moderation Thomas Bratschi
18h00 Netzwerken mit kulinarischen Impressionen von Maurice Maggi
19h30 Heimweg

Anmeldung bis 22.10.2018

foodwardCircle Stammtischgespräch "Biodiversität"

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.