HomeExcellence in Food

DAS-Abschluss (Diploma of Advanced Studies)

DAS-Abschluss in Excellence in Food (Diploma of  Advanced Studies ZFH)
Das erfolgreiche Absolvieren von drei CAS führt zum Diploma of Advanced Studies in Excellence in Food.

Ziele

Mit dem DAS Excellence in Food können Sie nachweisen, dass Sie Ihr vorhandenes Spezialwissen (Erstausbildung, Berufserfahrung) entlang der gesamten Wertschöpfungskette mit betriebswirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Aspekten ergänzt haben.

Zielpublikum

Die Weiterbildung Excellence in Food richtet sich an Food-Profis aus Handel, Gastronomie und Produktion. Angesprochen werden Mitarbeitende, die einen horizontalen oder vertikalen Karriereschritt anstreben.

Inhalt

Der DAS Excellence in Food ist modular und praxisbegleitend aufgebaut. Aus den angebotenen CAS-Lehrgängen müssen drei CAS besucht und erfolgreich abgeschlossen werden.

Methodik

Bitte informieren Sie sich über die Methodik in den Beschreibungen der einzelnen CAS.

Studienform

Drei abgeschlossene CAS-Angebote können von den Teilnehmenden zu einem DAS-Abschluss kumuliert werden.

Voraussetzungen

In den Diplomlehrgang kann aufgenommen werden, wer über einen Abschluss einer Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung verfügt. Die Äquivalenz vergleichbarer Ausbildungen und Berufserfahrung wird durch die Studienleitung nach folgenden Vorgaben der ZHAW überprüft. Details entnehmen Sie der Studienordnung für den DAS hier.

Beginn laufend

Anmeldung erfolgt mit den Anmeldungen für die gewählten CAS

Kursdauer 54 Tage

Veranstaltungsort

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, 8820 Wädenswil.

Kurskosten

Die Kosten werden mit der Bezahlung der gewählten CAS beglichen.

Sollten Sie sich für einen CAS entscheiden, erhalten Sie auf alle drei Module einen Rabatt von 5%.
CAS: 3 Module à CHF 2‘800.–, 5% Rabatt: CHF 7’980.– Frühbucher-CAS: CHF 7’581.