HomeTrendtouren

Trendtour

"Durch Zürichs aufstrebende Quartiere"

Am kommenden 03.11.2016 trifft der foodwardCircle die Macher von 3 jungen Zürcher Gastronomie Betrieben. Es geht um bewusste Ernährung: bewusst gesund, bewusst lokal und bewusst geniessen!

Und um die Renaissance von Lieblingsgerichten: Pizza, Burger und Soulfood.

Wir starten im Seefeld, ein gastronomisch gewachsenes Viertel. In den ehemaligen Räumlichkeiten eines Marinello Marktes ist ein innovativer, junger Betrieb entstanden. Stripped Pizza, ein Fast Casual – multikulturelles Pizza-Restaurant. Pizza – neu interpretiert. Stripped heisst hier: von sämtlichen Zusatzstoffen befreit. Verschiedene Teigsorten, Saucen und unzähliche Toppings können individuell zusammengestellt werden. Hier darf man vergessen, was man je über Pizza gedacht hat!

Weiter geht’s in Zürichs „neuen Mitte“ die Europaallee. Erst 2012 wurden von der SBB das 80 000m2 grosse Areal neu erschlossen und seither wächst das Quartier mit neuen Arbeits-, Wohn- und Verpflegungskonzepten. Wir stoppen bei Jack&Jo. Im Herbst 2015 hat die Two Spice AG den 2ten Standort ihres „Slow Food Fast“-Konzeptes eröffnet. Durch eine Glaswand kann man der Entstehung der „hand-cut-fries“ von der ungeschälten, lokalen, Bio-Kartoffeln bis auf den eigenen Teller folgen. Das Wort „Fast“ bezieht sich hier auf die Wartezeit, denn der modern gestaltete, grosszügige Raum lädt zum verweilen ein.

Den Abend lassen wir im gemütlichen Grand Cafe Lochergut im Kreis 4 ausklingen. Am Fusse des zürcher „Plattenbaus“ aus den 60er Jahren, gingen im Frühjahr 2016 die Türen des Grand Cafe Lochergut mit orientalischem Soulfood auf. Es ist ein Restaurant, Bar und ein Kaffeehaus in einem. Abends geht es vor allem um unkompliziertes Teilen mediterran-orientalischer Speisen: Labné, frittierter Blumenkohl, Hummus, und umso Leckeres mehr!

3 unterschiedliche gastronomische Konzepte in 3 unterschiedlichen Quartieren Zürichs. Damit genügend Zeit für Fragen, Degustation und Netzwerken bleibt, ist die Trendtour auf 20 Teilnehmer beschränkt. Also, schnell anmelden.

 

Programm

Donnerstag 03.11.2016, 17h00 Uhr

Start: Stripped Pizza, Seefeldstrasse 88, 8008 Zürich,
Haltestelle „Feldeggstrasse“ (Tram 2, 4)

Ende: ca. 21h00 im Grand Cafe Lochergut, Badenerstrasse 230, 8004 Zürich,
Haltestelle „Lochergut“(Tram 2, 3)

Führung, Konzeptpräsentation,Q&A, Degustationen und Apéro inkl.
Teilnahme für foodwardCircle Mitglieder* kostenlos, für Gäste CHF 80.

Bitte unbedingt gültiges ZVV Ticket mitbringen.
Für Anreisende mit PKW: Parkhaus Urania (guter Tram-Anschluss)

*foodwardCircle Mitglied kann jeder Teilnehmer, Dozent und Referent der foodward Weiterbildung „Excellence in Food“ mit einer Jahresmitgliedschaft von CHF 150 werden.