HomeProf. Dr. Bernhard Tellenbach

Prof. Dr. Bernhard Tellenbach

Bernhard Tellenbach ist Leiter des Schwerpunkts «Information Security» am Institut für Angewandte Informationstechnologie (InIT). Er ist Professor für Informatik mit Spezialgebiet Informationssicherheit.

2005 schloss er sein Studium an der ETH Zürich als MSc ETH in Elektrotechnik und Informationstechnologie, mit Vertiefung in den Bereichen Technische Informatik, Kommunikationssysteme und Informationssicherheit, ab. Danach arbeitete er als Research Assistant an der ETH Zürich und schloss Ende 2012 seine Dissertation über die Erkennung, Klassifizierung und Visualisierung von Anomalien im Netzwerkverkehr mittels generalisierten Entropie-Metriken ab. Parallel dazu hatte Bernhard Tellenbach einen Lehrauftrag an der HSR im Bereich Betriebssysteme und Netzwerk- und Parallelprogrammierung. Gelegentlich arbeitet er auf Mandatsbasis auch als IT Security Consultant.

Bernhard Tellenbach ist zudem ein aktives Mitglied der Security Community in der Schweiz und Europa. Unter anderem präsidiert er den Verein Swiss Cyber Storm, welcher jährlich die Swiss Cyber Storm IT Sicherheitskonferenz ausrichtet und welcher die Ausscheidung zur Bestimmung der Schweizer Nationalmannschaft für die European Cyber Security Challenge (ECSC) durchführt. In dieser Rolle vertritt er auch die Schweiz im von der Europäischen Netzwerk- und Informationssicherheitsbehörde (ENISA) gemanagten Steuerungskomitee des ECSC. Weiter leitet er die Themenplattform Cyber Security der Schweizer Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW) und ist Mitglied des Cybersecurity-Beirats der SATW.

Prof. Dr. Bernhard Tellenbach

bernhard.tellenbach@zhaw.ch

www.zhaw.ch

ZHAW School of Engineering
Forschungsschwerpunkt Information Security
Steinberggasse 13
8400 Winterthur