HomeFood Sociology and Nutrition

Innovation and Sensory Marketing

Sind Consumer Insights Schlüsselelemente für Ihre Innovationsperformance?

Das Modul Sensory Marketing vermittelt Einblick in die neusten Methoden der Sensorik- und Konsumentenforschung, blickt hinter die Motive von Ess- und Ernährungsverhalten und beleuchtet aktuelle Trends des Lebensmittelkonsums. Als Teilnehmende lernen Sie den aufgabengerechten Einsatz qualitativer und quantitativer Sensorik- und Konsumentenforschungs-Instrumente sowie die richtige Interpretation und Verwendung der Ergebnisse, anhand ihres eigenen Fallbeispiel.

Facts

Modul
Innovation and Sensory Marketing
CAS
Food Sociology and Nutrition
Credits
4 ECTS
Workload
100 h / 40 h davon Kontaktstunden
Modulleitung
Prof. Dr. Tilo Hühn
Telefon: +41 (0) 58 934 57 05
Email: htil@zhaw.ch
Lehrmethoden

Vorlesungen, Übungen, Fallstudie

Leistungsnachweis

Mündliche Präsentation (einzeln), ca. 20 Minuten, schriftlicher Bericht, ca. 5 Seiten

Modul Daten:

  • Anmeldeschluss mit Frühbucherrabatt (5%): Dezember 2018
  • Anmeldeschluss: 21.02.2019
  • Durchführung Teil 1: 21.03.2019 - 23.03.2019
  • Durchführung Teil 2: 11.04.2019 - 12.04.2019
  • Durchführung Teil 3: 10.05.2019

Dozierende

Was Teilnehmende sagen

Simone Käser

Der Aufbau der Weiterbildung „Excellence in Food“ erleichtert es einem, die berufsbegleitende Weiterbildung in den Arbeitsalltag zu integrieren. Mein ersten Moduls, „Innovationskultur und Change Management“, hat mich auf fachlicher wie auch auf persönlicher Ebene begeistert. Die Kursleitung und die Referenten vermitteln komplexe Themeninhalt professionell mit viel Freude und Engagement und fordern die Teilnehmer dazu auf, die Inhalte aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, sich damit auseinanderzusetzen und das Erlernte im beruflichen Alltag zu integrieren. Die Zusammenarbeit mit den Kursteilnehmern war inspirierend, der Austausch lehrreich und die Stimmung toll. Ich freue mich schon jetzt darauf, das nächst Modul anzugehen.