HomeWeiterbildung

CAS «Food Quality Insight»

Hintergründe und Perspektiven

Insbesondere in der Lebensmittelbranche stellt das Wissen um das Produkt eine zentrale Kompetenz dar. Denn egal, welche Marketingaktivitäten, Systeme und Programme eingesetzt werden: Ohne qualitativ einwandfreie Rohstoffe und ohne das Wissen über deren Herkunft, Anwendung und Zubereitung bleibt der Erfolg im Foodbusiness aus. Dieser CAS vermittelt das für die Entwicklung und Sicherstellung der Qualität (= Erfolg) erforderliche Wissen, zeigt auf, welche Handhabungen in Transport, Lagerung und Verarbeitung die Qualität verändern, und welche sensorischen Profile den zielgruppenspezifischen Produktebeschreibungen entsprechen.

Zielgruppe

Dieser CAS richtet sich an alle, die selber Einfluss auf die optimale Qualität von Lebensmitteln direkt beim Konsumenten und beim Gast nehmen wollen. Dies sind zum Beispiel Einkaufsverantwortliche, Mitarbeitende aus Forschung & Entwicklung und Qualitätssicherung, Verkaufsverantwortliche, Marketing-Mitarbeitende, Produktentwicklung und Produktion.

Kompetenzerwerb ( Auswahl)

  • Möglichkeiten erkennen, wie die Qualitätswerte bis hin zum Endverbraucher erhalten werden können
  • Qualität und Wert der verschiedenen Rohstoffe bestimmen und sensorisch beurteilen
  • Verarbeitung von Lebensmitteln in Bezug auf Sensorik, Haltbarkeit und Kosten einordnen
  • Verschiedene Verderbsfaktoren und –reaktionen kennen und erkennen
  • Verkostete Produkte bestimmten Produkttypenprofilen zuordnen
  • Querbeziehungen zwischen der sonsorischen Beurteilung eines Produktes und der Rohwarenqualität bzw. Verarbeitungstechnik herstellen

Bemerkung:

Die beiden Module Food-Rohstoffe und -Verarbeitung 1 und 2 behandeln inhaltlich unterschiedliche Lebensmittel und können deshalb unabhängig von ihrer Reihenfolge belegt werden.

 

Anmeldung

–> Hier können Sie sich zu diesem CAS resp. zu den einzelnen CAS-Modulen anmelden.
Dieser CAS wird von der ZHAW durchgeführt und verantwortet.

 

 

CAS Daten:

  • Anmeldeschluss mit Frühbucherrabatt (5%): 03.01.2019
  • Anmeldeschluss: 03.03.2019

Module

Inhalts- und Wirkstoffe

Vorkommen, Funktion und Wirkung
Durchführungsdaten:
  • 05.06.2019 - 07.06.2019
  • 27.06.2019 - 29.06.2019

Was Teilnehmende sagen

Roman Güdel

„Ich habe mich intensiv mit verschiedenen Kursanbietern befasst, um eine Weiterbildung in der Lebensmittel-Branche zu finden, die sich in mein Arbeitspensum von 100% integrieren lässt. Das ist mir mit foodward gelungen. Die Dozierenden hatten ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Das Selbststudium zur Praxis wurde geschickt mit Theorie verbunden und resultierte in einen intensiven Kurs auf hohem Niveau, der mich sehr motiviert hat. Nach Abschluss des ersten Moduls (Food Rohstoffe) des CAS kann ich sagen, dass meine Erwartungen voll erfüllt wurden.“