HomeWeiterbildung

CAS «Digital Food Competencies»

Hintergründe und Perspektiven

Als Food Expert*Innen sind Sie konfrontiert mit der digitalen Transformation. Die digitalen Züge rollen und es gilt zu entscheiden, wie und wo wir aufsteigen. Immer öfter bietet die Digitalisierung neuartige Lösungen. Die neu entstehenden Angebote helfen uns Food-Fachleuten beispielweise präziser zu planen. Als Nahrungsmittelspezialisten erkennen wir, dass es dringlich ist, im Food-Umfeld proaktiv zu handeln und passende Lösungen zu finden. Im CAS «Digital Food Competencies» steht die Entwicklung vom Food-Experten zum «Digital Business Developer» im Mittelpunkt. Wir sind gefordert, auf die digitalen Herausforderungen Antworten und Lösungen zu liefern.

Folgende Fragen sind zentral: Wo im Unternehmen stehen wir Food-Fachleute heute in Bezug auf die Challenge mit der Digitalisierung? Wie gehen wir mit digitaler Transformation um? Welche digitalen Lösungen benötigen wir als innovatives Food-Unternehmen?

Zielgruppe

Dieser CAS richtet sich an Fachleute und Expert*Innen der Foodbranche, die digitale Kompetenzen erlernen und Lebensmittel-Unternehmen aktiv von Offline zu Online begleiten, beraten und führen.

Kompetenzerwerb (Auswahl)

Die Teilnehmenden

  • verstehen, welche strategischen Entscheide notwendig sind, um Transformationsprozesse sinnvoll in Gang zu setzen,
  • kennen additive Entstehungsprozesse und kollaborative Arbeitsformen und lernen die Möglichkeiten des digitalen Verbundes kennen,
  • verstehen anhand von Beispielen, wie Predictive-Analytics-Verfahren derzeit z.B. in der Prozess- oder Produktionsplanung eingesetzt werden,
  • erhalten Einblick in Transformationsprozesse der klassischen Wertschöpfungskette hin zu digitalen Wertschöpfungsnetzwerken,
  • können mittels ausgewählten Analysetools die Nutzungsdaten auf Webseiten und Social Media Listening erfassen sowie interpretieren und sind in der Lage, eine Social Media Strategie zu erarbeiten.

 

Anmeldung

–> Hier können Sie sich zu diesem CAS resp. zu den einzelnen CAS-Modulen anmelden.

Nächster Infoabend

Dienstag, 11. September 2018, 18:30

CAS Daten:

  • Anmeldeschluss mit Frühbucherrabatt (5%): 01.08.2018
  • Anmeldeschluss: 01.10.2018

Module

Digitale Transformation

Chancen und Herausforderungen
Durchführungsdaten:
  • 01.11.2018 - 03.11.2018
  • 29.11.2018 - 01.12.2018