HomeNews

Excellence in Food – Diplomfeier 2017 am 1.2.2018 im Kino Houdini in Zürich.

Mehr Absolvierende im 2017 denn je zuvor - und 4 neue MAS-Träger!

Am 1. Februar konnten wir im Kino Houdini in Zürich 30 Absolventinnen und Absolventen zu ihren CAS-, DAS- und MAS-Abschlüssen gratulieren. 24 AbsolvenInnen haben 28 CAS-Zertifikate entgegen genommen dazu wurden zwei DAS-Diplomanden gefeiert und vier weitere MAS-Absolventen.

Fünf der CAS-AbsolventInnen sind auf dem Weg zum DAS- und weitere fünf auf dem Weg zum MAS-Abschluss. Auch im Jahr 2017 konnten die Teilnehmerzahlen in den CAS-Lehrgängen wiederum deutlich gesteigert werden.

Die Diplomfeier fand im bequemen Kinoraum 1 statt, wo alle Plätze restlos belegt waren.

Die Programmleitung, bestehend aus Thomas Bratschi, Stefan Bürki und Sandra Burri, gab einen Rückblick ins 2017; es ging um die neue foodwardWebsite, die Dreier-Kooperation foodward-ZHAW-BFH, die Excellence in Food – Weiterbildungsangebote, den foodward-Circle und die foodwardJobs-Plattform.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KeyNote Speaker war Tilo Hühn, der eine interessante und inspirierende Präsentation zu „Innovation und Schoggi-Revolution“ resp. „from fruit to chocolate“ gab. Er gratulierte allen Absolventinnen und Absolventen zu den erfolgreichen Abschlüssen und lud sie ein, weiterhin aufmerksam zu beobachten und das Wissen unserer Vorfahren neu zu entdecken. Die „Schokoladen-Revolution“ ist nämlich gemäss seinen Worten eine wahre RE-Volution (Rück-Wälzung) von Urwissen der Maya, neu entdeckt oder „re-loaded“.

Danach wurden die Absolventinnen und Absolventen gewürdigt mit feinster Dieter Meier-Chocolat sowie mit „Wein der Wissen schafft“. Die MAS-Diplomanden berichteten von ihren Erfahrungen bei der MAS-Arbeit und den überstandenen Strapazen. Mehr dazu hier.

Im Ausblick stellte Stefan Bürki die beiden neuen CAS International Food Business und Digital Food Competencies vor und Thomas Bratschi machte auf die neu lancierten Seminare aufmerksam in den Bereichen „Story Telling“, „Intellectual Property“ und „Eventmanagement auf dem Bauernhof“.

Auch im Jahr 2017 konnten erneut Teilnehmerzahlen in den CAS-Lehrgängen gesteigert werden, welche sich weiterhin einer wachsenden Nachfrage erfreuen.

Nach dem offiziellen Teil haben alle Anwesenden im oberen Stock einen Apéro genossen und ihr Netzwerk gepflegt und ausgebaut. Erfreulich war auch die Anwesenheit von „Excellence in Food-Pionieren und Pionierinnen“ wie Nenad Ivanovic (erster MAS-Absolvent), Christina Schmidt-Norton (zweite MAS-Absolventin und Mitglied des foodwardCircle-Teams), Marcel Wissmann (mehrfacher CAS-Absolvent und Mitglied des foodwardCircle-Teams) sowie von Marina Helm Romaneschi der foodward Präsidentin (ebenfalls Mitglied des foodwardCircle-Teams). Von den neuen foodward-Seminaren hat sich Christine Loriol, Leiterin der Storytelling-Seminar unter die Feiernden gemischt.

Herzlichen Dank allen, die dabei waren, speziell Tilo Hühn für die Keynote Speech und die gesponserte Schokolade und dem Houdini-Team, allen voran Andrea Loppacher.

Wir freuen uns auf ein weiteres ereignis- und erfolgreiches Jahr 2018 und gratulieren nochmals ganz herzlich zu den erfolgreichen Abschlüssen.

Stefan, Thomas, Sandra

********************************************************

Save the Date