News

Excellence in Food *2 – ORIOR ist neuer Partner von foodward

Werte foodward-Community Es freut uns sehr, dass foodward und das Bildungsprogramm «Excellence in Food» dank einer wachsenden Kundschaft und einer treuen und stetig grösser werdenden Partnergemeinschaft sich auch im 2019 bestens entwickelt. Mit der Firma ORIOR als neuer Partner potenziert sich «Excellence in Food»! ORIOR ist eine international tätige Schweizer Food & Beverage Gruppe, die…

Erfolgreiche 1. Durchführung CAS «Digital Foodcompetencies»

«Hey Siri» sagt Alexa, «mach Dir keine Sorgen, es ist völlig OK, Google weiss bereits, was du sagen wolltest!» Ein intensives halbes Jahr liegt hinter den Teilnehmer*innen, welche Ende Juni 2019 den erstmalig durchgeführten CAS in «Digital Food Competencies» erfolgreich abgeschlossen haben. Im CAS wagten wir uns an viel diskutierte, wichtige Zukunftsthemen rund um die…

Neue Seidenstrasse oder neue Grenzmauern?

Mit grosser Öffentlichkeitswirkung unterzeichnete Bundespräsident Ueli Maurer vor einer Woche in Peking eine Absichtserklärung betreffend die Unterstützung der chinesischen Initiative zur Wiederbelebung der alten Handelsstrasse zwischen Europa und Asien. Die Frage der Menschenrechte in China wurde dabei ausgeklammert, und die Meinungen gehen weit auseinander, ob es sich nun um einen Propaganda-Schachzug Chinas handelt oder um…

Zwei Jahre neues Lebensmittelrecht: Mehr Freiheit, mehr Verantwortung?

Die Wädenswiler Lebensmittelrechts-Tagung ist der jährliche fachliche Höhepunkt für die Lebensmittel-Praxis. Dieses Jahr findet die 14. te Tagung statt und präsentiert Erfahrungen und Erkenntnisse zum vor 2 Jahren total revidierten schweizerischen Lebensmittelrecht. «Wie gehen die Betriebe mit dem Motto «Mehr Freiheit, mehr Verantwortung» um?», fragt und berichtet beispielsweise Frau Dr. Alda Breitenmoser, Kantonschemikerin der Kantons…

Schliessen sich finanzieller Erfolg und nachhaltiges Wirtschaften aus?

Ein Beitrag zum CAS „Food Finance & Supply Chain“ von Herrn Reinhard Weber (foodways.ch) Eine ketzerische Frage, die sehr oft in Diskussionen als Axiom definiert wird. Nachfolgend werden grob die Zusammenhänge dargestellt, die dieses angebliche Axiom beleuchten. Die Nachhaltigkeitsdefinition im Generellen sieht die 3 Nachhaltigkeitskomponenten vor: Ökologie Ökonomie Soziales Alle 3 Faktoren müssen bei einer…

Diplomfeier «foodward Excellence in Food»

Am Donnerstag 24. Januar 2019 konnten 25 von insgesamt 39 AbsolventInnen  der Weiterbildung «Excellence in Food» ihren Zertifikats- resp. Diplom-Abschluss, den sie im 2018 erreicht haben vor Ort feiern. Das sind insgesamt 14 AbsolventInnen mehr als im Jahr zuvor, in dem ebenfalls seit 2011 stetig mehr Absolvierende  gefeiert werden konnten. Drei Absolventinnen und ein Absolvent…

Ein tolles foodward-Jahr…..

Werte foodward-Gemeinschaft Im 2018 konnten wir wiederum zahlreiche Highlights erleben. 5 neue MAS-Absolventen und Absolventinnen, weit über 100 Teilnehmende an unseren EIF-Lehrgängen, ein stetig wachsendes foodwardjobs.ch Portal, mit Herrn Jörg Blunschi als Geschäftsleiter der Genossenschaft Migros Zürich (GMZ) ein weiteres kompetentes Mitglied in unserem Beirat und überhaupt – ganz viele spannende Gespräche und Impressionen mit…

Von 4.0 auf 0 – mit Digitalisierung zum Stillstand?

Ein Beitrag von Prof. Dr. Tilo Hühn Digitale Risiken bei der industriellen Produktion von Lebensmitteln Das I(nternet) o(f) T(hings) bietet eine chancenreiche Gegenwart und Zukunft zur Entwicklung von Geschäftsprozessen. Im Informationszeitalter, wo die Vernetzung über das I(ndustrial) I(nternet) o(f) T(hings) die Geschäftsprozesse und –modelle fundamental verändert (Parker et al. 2017), erzeugt der Bedarf an Daten-…

Biodiversität auf dem Teller

Was heisst Biodiversität? Beitrag von: Yvonne Piëch, Foodscout und Foodbloggerin Unter «Bio» und «Diversität» kann sich noch jeder etwas vorstellen aber was heisst «Biodiversität»? Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) versteht unter Biodiversität «die Vielfalt des Lebens auf den Ebenen der Ökosysteme (Lebensräume), der Arten (Tiere, Pflanzen, Pilze, Mikroorganismen) und der genetischen Vielfalt, also der Variabilität…

Von der Kuh bis zum einzelnen Milchkarton

Werte foodward-Community In der NZZ vom 20.8.2018 wurde ein spannender Case von digitalen Wertschöpfungsnetzwerken aufgezeigt. In einer Partnerschaft zwischen der Firma SIG Combibloc und dem brasilianischen Nahrungsmittelkonzern Languiru wurde das Projekt „Qualität von Anfang bis zum Ende“ lanciert. Resultat: Konsumenten erhalten via QR-Code auf der Milchverpackung Verpackung 100% Transparenz über die gesamte Lieferkette und den…