Eine Kooperation der ZHAW und foodward

CAS-Abschlüsse (Certificate of Advanced Studies)

Wählen sie aus sechs attraktiven CAS-Studiengängen den Passenden für sich aus! Die CAS-Abschlüsse bestehen aus je drei Modulen à 4 ECTS-Credits. Dies entspricht einem Arbeitsaufwand von ca. 36 Tagen (18 Tage Kontaktstudium und ca. 18 Tage autonomes Selbststudium).

Neu können die bestehenden CAS-Angebote von den Teilnehmenden zu einem MAS-Abschluss kumuliert werden. Vier erfolgreich absolvierte CAS-Lehrgänge plus eine erfolgreiche MAS-Arbeit (12 ECTS) ergeben den MAS-Abschluss.

CAS «Food Finance and Supply Chain Management»

Bestehend aus den drei Modulen Finanz 1 und 2 sowie Supply Chain Management.

CAS «Food Sociology and Nutrition»

Bestehend aus den drei Modulen Innovation and Sensory Marketing, Soziologie und Kulturgeschichte des Essens sowie Ernährung und Gesundheit.

CAS «Food Quality Insight»

Bestehend aus den drei Modulen Food-Rohstoffe und -Verarbeitung 1 und 2 sowie Inhalts- und Wirkstoffe.

CAS «Food Responsibility»

Bestehend aus den drei Modulen Nachhaltigkeit im Unternehmen, Geography of Food sowie Wettbewerbsfaktor Qualitätslabel.

CAS «Food Product and Sales Management»

Bestehend aus den drei Modulen Konsumenten am Point of Sale (POS), Food kaufen und verkaufen sowie Konzeption von Foodwelten.

CAS «Food Business Management»

Bestehend aus den drei Modulen Systemisches Change- und Projektmanagement, Leadership sowie Riskmanagement.